Erfolgreicher Flötenbau-Workshop

Mit einer ungewöhnlichen ersten Stunde starteten die neuen Flötenkinder bei der Stadtkapelle Bad Rappenau. Unter Anleitung von Katharina Wichtler und Sandra Senghaas-Walter verwandelten sie unfertige Flötenrohlinge in klangvolle Sopranblockflöten. Dazu musste eigenhändig jedes Loch mit der Ständerbohrmaschine gebohrt werden – natürlich unter Einhaltung strengster Sicherheitsvorschriften. Nebenbei erfuhren die Kinder allerlei Interessantes über das Instrument, z.B. wie die Blockflöte zu ihrem Namen kommt, nämlich durch den Block im Flötenkopf, oder auch wie sie richtig gepflegt wird.

Sie haben den Start verpasst? Kein Problem: noch kann Ihr Kind einsteigen! Einfach melden unter 07066/912925, hier erhalten Sie alle weiteren Informationen.